Berufsunfähigkeitsversicherung

von David Panek am 5. Oktober 2012

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört in Deutschland zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Und wenn man bedenkt, dass jeder vierte in Deutschland vorzeitig Berufsunfähig wird und seiner Arbeit aufgrund unterschiedlicher Erkrankungen nicht nachgehen kann, dann wird einem bewusst wie wichtig eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist.

 

Für wen ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Berufsunfähig kann man von heute auf morgen werden. Und das geht durch alle Personen- und Berufsgruppen durch. Ob es sich hierbei um einen Handwerker, Büroangestellten oder einen Akademiker handelt spielt keine Rolle. Bei der Berufsunfähigkeit handelt es sich um ein Thema an dem keiner vorbei kommt. Denn wenn man aus gesundheitlichen Gründen seinem Beruf nicht nachgehen kann, dann fangen die Probleme erst an. Somit ist die Absicherung der eigenen Arbeitskraft für jeden sinnvoll um sich vor den finanziellen Folgen einer möglichen Berufunfähigkeit zu schützen.

 

Was kann man mit der Berufsunfähigkeitsversicherung absichern?

Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung kann man seine Arbeitskraft dahingehend absichern, dass man im schlimmsten Fall sollte man Berufsunfähig werden, die entsprechenden Leistungen erhält. Im Klartext bedeutet das, sollte man aufgrund eines Unfalls oder aufgrund verschiedener Erkrankungen Berufsunfähig werden, so würde hier die Versicherungsgesellschaft die vereinbarte monatliche Berufsunfähigkeitsrente ausbezahlen.

 

Daher handelt es sich bei der Berufsunfähigkeitsversicherung um eine Absicherung die vor allem für die Menschen unheimlich wichtig ist, die besonders auf Ihre Arbeitsleistung angewiesen sind. Denn nur wenn man das entsprechende Einkommen einfährt, kann man seinen gewohnten Lebensstandard aufrechterhalten. Und jeder von uns weiß wie schnell es passieren kann, dass man erkrankt oder einen Unfall erleidet und schon kann man seine monatlichen Kosten wie z.B. die Miete, Zins- und Tilgungsbelastung, Nebenkosten oder sonstige Rechnungen nicht mehr bezahlen.

 

Fazit:

Niemand sollte auf eine so wichtige Versicherung wie die Berufsunfähigkeitsversicherung verzichten. Denn es kann sehr schnell passieren, dass man von heute auf morgen Berufsunfähig wird und die laufenden Lebenshaltungskosten nicht mehr tragen kann.

Viele Grüße

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

{ 0 Kommentare… füge jetzt einen hinzu }

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: