Kfz-Versicherung

KFZ – Versicherungen sind unumgänglich.

Jeder Halter eines Fahrzeuges in Deutschland ist verpflichtet, sobald er im öffentlichen Verkehr teilnimmt, eine Kfz-Haftpflichtversicherung für sich abzuschließen.

Hierbei handelt es sich um die Deckung der durch den Gebrauch des Fahrzeugs verursachten Personenschäden, Sachschäden und Vermögensschäden. Des Weiteren gehört zur Kfz-Versicherung eine Kaskoversicherung, die Schäden an eigenem Fahrzeug ausgleicht. Weiterhin ist eine Insassen-Unfallversicherung und der Schutzbrief von enormer Wichtigkeit, bei der der Fahrer und seine Insassen vom Unfallort abgeholt und nachhause gebracht werden.
Letztendlich sind die Kfz-Versicherungen aufgrund verschiedener Faktoren in ihren Tarifen sehr unterschiedlich. In Ihrem eigenen Interesse und dem der Verkehrsteilnehmer sollten Sie Ihre Kfz-Versicherung immer auf dem neusten Stand halten und nicht am falschem Ende sparen.

Kommentare zu diesem Eintrag sind geschlossen.