Was ist Krankentagegeld?

von David Panek am 9. Oktober 2012

Bei der Krankentagegeldversicherung bzw. dem Krankentagegeld handelt es sich um eine Zusatzversicherung mit der man hauptsächlich den Verdienstausfall absichern kann. Das Krankentagegeld ist sowohl für Selbständige, Freiberufler als auch für Arbeitnehmer eine sehr sinnvolle Versicherung.

 

Welche Leistungen beinhaltet das Krankentagegeld?

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf einen möglichen Verdienstausfall der durch Krankheiten oder Unfälle zustande kommt. In Rahmen dieses Versicherungsschutzes muss jedoch die Arbeitsunfähigkeit nachgewiesen sein. Diese muss ärztlich festgestellt werden. Soweit diese feststeht wird für die Dauer der Arbeitsunfähigkeit das im Vertrag festgelegte Krankentagegeld ausbezahlt. Die Krankentagegeldversicherung erbringt somit Geldleistungen für die Dauer der Arbeitsunfähigkeit und bis zum endgültigen Eintritt der Berufsunfähigkeit.

 

Um das Krankentagegeld überhaupt erhalten zu können, bedarf es einen ärztlichen Nachweis über die Arbeitsunfähigkeit. Diesen muss man in Form einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bei seinem Arzt anfordern. Falls dieser Nachweis nicht vorliegt hat man demzufolge keinen Anspruch auf das Krankentagegeld.

 

Eine weitere Besonderheit in der Krankentagegeldversicherung ist, dass das Krankentagegeld zusammen mit anderen Geldleistungen (Krankengeldern) das aus der beruflichen Tätigkeit erwirtschaftete Gehalt (Nettoeinkommen) nicht übersteigen darf. Hier gilt das Bereicherungsverbot. Für die Berechnung des entsprechenden Nettoeinkommens wird der durchschnittliche Gehalt der letzten 12 Monate angesetzt.

 

Tipp:

Achten Sie beim Abschluss einer Krankentagegeldversicherung darauf, dass das Krankentagegeld zusammen mit den anderen Leistungen (Krankengeldern) Ihr Nettoeinkommen nicht übersteigt. Sollte hier die Versicherungsgesellschaft feststellen, dass eben dies der Fall ist, so kann es sogar sein, dass Ihnen die Versicherungsgesellschaft ohne weiters das Krankentagegeld kürzt oder im schlimmsten Fall sogar den Vertrag kündigt.

Viele Grüße

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

{ 0 Kommentare… füge jetzt einen hinzu }

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: